Nimrod: Abmahnung der Computer-Simulation „Airport Towersimulator 2012“

(47 Bewertungen, durchschnittlich 5.00 von 5)

Abmahnung astragon Software GmbH: „Airport Towersimulator 2012“

Die astragon Software GmbH hat die Kanzlei Nimrod Rechtsanwälte mit der Verfolgung von Urheberrechtsverstößen an dem Computerspiel „Airport Towersimulator 2012“ beauftragt, welche in Filesharing-Tauschbörsen begangen worden sein sollen.

Die Simulation versetzt den Spieler in die verantwortungsvolle Position eines Fluglotsen. Als solcher regelt der Gamer den Flugverkehr aus dem Tower heraus, indem landende und startende Flugzeuge per Funk koordiniert und Aufträge an das Bodenpersonal gegeben werden müssen.

Die Kanzlei Nimrod Rechtsanwälte wirft den Abgemahnten vor, dass das Spiel von ihrem Internetanschluss aus einer Filesharing-Tauschbörse (zB BitTorrent, eDonkey, Emule, kazaa, Limewire) heruntergeladen worden sein soll. Darüber hinaus sei der „Airport Towersimulator 2012“ erneut in das Netzwerk hochgeladen worden und spätestens somit unerlaubt öffentlich zugänglich gemacht worden.

Aus dem von den Adressaten der Abmahnschreiben erfüllten Tatbestand der unerlaubten öffentlichen Zugänglichmachung erhebt die Kanzlei Nimrod Rechtsanwälte Ansprüche für ihre Mandantin gegenüber den Betroffenen. Diese belaufen sich auf die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie der Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrages von 850,00 €.

Was können Sie tun, wenn Sie von der Kanzlei Nimrod Rechtsanwälte abgemahnt wurden?

Anzeige
Sofort-Hilfe bei Abmahnung

Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE ist spezialisiert auf die Abwehr von Abmahnungen im Bereich Filesharing, Streaming & illegale Downloads. Holen Sie sich jetzt Ihre kostenfreie Erstberatung.

Kostenlose Hotline:

0221 / 4006755-77

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abmahnung abwehren
Google+

Rechtsanwalt Sören Siebert auf

eRecht24 auf Google+