Vorwerg & Sommer: Unerlaubte Bildnutzung bei eBay-Verkäufen abgemahnt

(20 Bewertungen, durchschnittlich 4.80 von 5)

Abmahnung für Herrn Hans Schnakenberg

Die Leipziger Kanzlei Vorwerg & Sommer Rechtsanwälte geht im Auftrag von Herrn Hans Schnakenberg gegen die unerlaubte Nutzung von Bildern bei eBay-Auktionen vor. Den Betroffenen wird vorgeworfen, Bilder, deren Besitzer Herr Hans Schnakenberg ist, auf dem Auktionsportal unerlaubt verwendet zu haben.

 

Bei den gegenständlichen Bildern handelt es sich um Abbildungen von Elektroartikeln der Firma HIFI Leipzig, deren Inhaber Herr Hans Schnakenberg ist. Die Firma vertreibt gebrauchte Hifi-Geräte über ihren Onlineshop bzw. über das Auktionsportal eBay.

Die Abgemahnten sollen Bilder von Komponenten in ihre Auktionen eingebunden haben, ohne die dazu notwendige Lizenz bzw. Erlaubnis des Rechteinhabers, in diesem Fall Herr Schnakenberg, eingeholt zu haben. Problematisch an einigen Fällen ist die Tatsache, dass es sich um Privatverkäufe handelt, welche innerhalb kürzester Zeit abgewickelt worden sind. Hier bedarf es der Einzelfallbetrachtung, ob die ausgesprochene Abmahnung begründet ist.

Die Leiziper Kanzlei fordert für ihren Mandanten die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung von den Abgemahnten. Darüber hinaus wird eine Pauschalbetrag von 350,00 € gefordert, der den entstandenen Schaden sowie die angefallenen Rechtsanwaltskosten beinhaltet.

Was können Sie tun, wenn Sie von der Kanzlei Vorwerg & Sommer Rechtsanwälte abgemahnt wurden?

 

Sofort-Hilfe bei Abmahnung

Kanzlei Werdermann | von Rüden ist spezialisiert auf die Abwehr von Abmahnungen im Bereich Filesharing, Streaming & illegale Downloads. Holen Sie sich jetzt Ihre kostenfreie Erstberatung.

Kostenlose Hotline:

0800-0908070

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abmahnung abwehren
Google+

Rechtsanwalt Sören Siebert auf

eRecht24 auf Google+